Tourismus
de | en

Anreise und Verkehr.

Das Zürcher Oberland ist sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen.

Erholungssuchende werden sicher und schnell aus der städtischen Hektik auf die Sonnenterrasse im Zürcher Oberland befördert. Ob mit dem öffentlichen oder individual Verkehr, Sie erreichen sicher und bequem Ihr Ziel.

Bei den Ausflugszielen auf dieser Website finden Sie jeweils auf der rechten Seite die für Sie vorbereiteten Fahrpläne.

Finden Sie jetzt Ihre Verbindung: zum Fahrplan

Tickets


9-Uhr-Tagespass
Befahren Sie alle  ZVV Tarifzonen (176 KB) für nur CHF 26.-. Von Montag bis Freitag ist der ZVV-9-Uhr-Pass jeweils ab 9 Uhr morgens bis 5 Uhr des Folgetages gültig. Am Samstag, Sonntag und an allgemeinen Feiertagen sogar uneingeschränkt den ganzen Tag.

ZSG-Schiffszuschlag
Zusätzlich zum ZVV Ticket kann für nur CHF 5.- ein Schiffszuschlag gelöst werden. Dieser gilt für alle Kursfahrten auf dem Zürichsee, dem Obersee und der Limmat.

Z-Pass
Der Z-Pass ist der Tarifverbund für den Lebens- und Wirtschaftsraum Zürich: Er bietet Tickets für Verbindungen zwischen dem ZVV und den Nachbarverbünden.

ZVV-FerienPass
Während 5 Wochen in den Sommerferien können 6- bis 16 Jährige von freier Fahrt mit sämtlichen Verkehrsmitteln im ZVV-Netz und vielen Ermässigungen und kostenlosen Eintritten für diverse Ausflugsziele und in Freizeitanlagen profitieren.

Gruppenkarten
Gruppen ab 10 Personen reisen im Zürcher Verkehrsverbund vergünstigt. Hinzu kommt, dass jede 10. Person gratis fährt.

Weitere Tickets und Informationen finden Sie auf der Website vom Zürcher Verkehrsverbund.

Partner: