Tourismus
de | en

Schlossmuseum Grüningen.

Spannende Fakten zur Geschichte des Städtchens Grüningen.

Museum

Das Schloss war während Jahrhunderten Sitz von Vögten und Landvögten, die zur Verwaltung und als Gerichtsherren über grosses Gebiet im Zürcher Oberland vom Zürichsee bis ins Tösstal eingesetzt waren.
Das Museum gibt einen Überblick über die Geschichte von Grüningen, der Landvogtei und Herrschaft mit seinem Schloss und seinem Landstädtchen.

Standort und Öffnungszeiten

Das Museum befindet sich im 1. Obergeschoss des Schlossgebäudes und ist jeweils Sonntags von 13-16 Uhr oder auf Voranmeldung für Gruppen geöffnet.

Ort für Seminare und Feste

Mieten Sie die Schloss-Räumlichkeiten für Ihren Anlass.

Partner: