Tourismus
de | en

Schloss Grüningen.

Das Schloss ist das Wahrzeichen von Grüningen: Trutzig nimmt es im Stedtli einen prominenten Platz ein und gibt Grüningen sein unverwechselbares Gesicht.

Ein Schloss für viele Gelegenheiten

Die stilvollen Räume des Schlosses bieten sich für viele Gelegenheiten an – Hochzeiten, Feste oder Bankette. Ob der Stil für Ihre Feier familiär, wohnlich oder festlich gediegen sein soll – das Schloss Grüningen ist für viele Gelegenheiten gewappnet!


Der Schlosskeller im Erdgeschoss ist eines der Highlights des Schlosses. Jeden Sonntag von 10.30 – 17 Uhr wird der Schloss-Keller zum Schloss-Café.


Die grüne Umgebung und liebliche Schlossatmosphäre ermöglichen inspirierende Seminare und erfolgreiche Tagungen. Moderne Räume mit schlichter Eleganz und einer zeitgemässen Infrastruktur und Seminartechnik unterstützen Sie dabei. Der Schlosskeller, die Ratsstube und die Oberamtstube bieten 14 bis 50 Gästen Platz.

Schloss-Museum

Das Museum im ersten Obergeschoss des Schlosses vermittelt einen guten Überblick über die Geschichte von Grüningen und seiner früheren Herrschaft und Landvogtei. Bemerkenswert sind die verschiedenen alten Ansichten von Grüningen und eine Modellaufnahme, die Schloss und Stedtli Grüningen um das Jahr 1750 zeigt.


Die 2021 eröffnete Sonderausstellung ZUNDER UND ZASTER beschäftigt sich mit dem Brand und Wiederaufbau der Kirche und des Schlosses von 1970 bis 1977. Mit Bildern, Audio und Spezialevents wird dieser einschneidende Brand des Grüninger Wahrzeichens dokumentiert.


Weitere Informationen zum Schloss Grüningen finden Sie im PDF  Schloss Grüningen (61 KB) oder auf der Website www.schlossgrueningen.ch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Schloss Grüningen.

Partner: