Tourismus
de | en

Arbeitsgruppe Kultur Wald.

Die agKultur fördert in Wald ein lebendiges kulturelles Geschehen. Sie organisiert Konzerte, Theater, Lesungen, Slam-Poetry und vieles mehr. 

Aufgaben und Ziele

1980 als «Kulturkommission» gegründet, hat sich die heutige Arbeitsgruppe Kultur das Ziel gesetzt, ein lebendiges kulturelles Geschehen in Wald zu ermöglichen und mit zu gestalten. Die agKultur ist dem Gemeindepräsidium unterstellt und wird alle vier Jahre neu gewählt. Zu ihren Aufgaben gehört das Vernetzen der Kulturanbieter vor Ort, über deren Veranstaltungen sie auch auf der Kulturseite «Bald z’Wald» der WalderZeitung berichtet, sowie das Unterstützen ausgewählter Produktionen.

Kultur-Programm

Die agKultur stellt jährlich ein vielseitiges und abwechslungsreiches Kultur-Programm aus Kleinkunst, Musik und Film, Eingemachtem und Eingekauftem auf die Beine. Sie finden das Programm unter "PDF-Download" oder auf der Website.

Unterstützung von Projekten

Die agKultur unterstützt nach Möglichkeit die Veranstaltungen von Kulturanbietern, welche nicht der agKultur angeschlossen sind. Dies kann in Form von Patronaten und finanziellen Beiträgen geschehen. Hierzu müssen die Initiatoren einen direkten Bezug zu Wald haben. Das Kulturangebot sollte von öffentlichem Interesse sein und in Wald stattfinden.

Anfragen können Sie gerne an kontakt@agkultur.ch senden. Zum Antrag gehören ein Kurzbeschrieb des Projektes, ein Finanzierungsplan sowie das Budget.

Partner: