Tourismus
de | en

Aktuelles.



Stägere, stuune, schnoigge & schmuuse – Erlebniswanderungen

Stägere, stuune, schnoigge & schmuuse – Erlebniswanderungen.

Mit einem Klick tauchen Sie in die Vielfalt des Zürioberlandes ein: Erlebnis, Genuss und Kultur. Vom Tourenbeschrieb bis zur Verpflegung und Übernachtung ist alles inbegriffen. Buchen Sie hier bequem eine von sechs Erlebniswanderungen und starten Sie in Ihr nächstes Abenteuer. Jetzt entdecken! Stägere, stuune, schnoigge & schmuuse – Erlebniswanderungen
Bike-Umfrage

Bike-Umfrage.

Sie fahren im Kanton Zürich Mountainbike? Mit Ihrer Hilfe und ca. zehn Minuten Ihrer Zeit helfen Sie uns weiter einen detaillierten Einblick in die Bedürfnisse der Zürcher Mountainbiker zu erhalten.  Bike-Umfrage
Genusswochen 2022 – vom 9. bis 25. September

Genusswochen 2022 – vom 9. bis 25. September.

Tauchen Sie ein in die wunderbare Welt des Genusses und machen Sie sich auf eine kulinarische Entdeckungsreise. Genusswochen 2022 – vom 9. bis 25. September
In den Nebel eintauchen – Tipps für Geniesser:innen

In den Nebel eintauchen – Tipps für Geniesser:innen.

Der Herbst ist da mit seinen schönsten Facetten. Entdecken Sie die Übergänge zwischen mystischen Nebelstimmungen und Sonnenterrassen. Ob den Blick aufs Nebelmeer geniessen oder genussvoll darin eintauchen – der Herbst im Zürioberland bietet beiden Nebeltypen wunderschöne Erlebnisse. In den Nebel eintauchen – Tipps für Geniesser:innen
Fotowettbewerb – In den Nebel eintauchen

Fotowettbewerb – In den Nebel eintauchen.

Beim diesjährigen Fotowettbewerb liegt der Fokus auf dem Thema «In den Nebel eintauchen»: Posten Sie passend dazu Ihr Lieblingsfoto im Zürioberland. Fotowettbewerb – In den Nebel eintauchen
Standortförderung Zürioberland
Bahnhofstrasse 13
Postfach 161
8494 Bauma
Tel. +41 52 396 50 99
tourismus@zuerioberland.ch
www.zürioberland-tourismus.ch
Eröffnungsfest Jakob-Stutz-Weg

Eröffnungsfest Jakob-Stutz-Weg.

Besuchen Sie das Eröffnungsfest des Jakob-Stutz-Weg am 18. September. 

Die 13 Info-Tafeln wurden erneuert und mit QR-Codes versehen. Um 12 Uhr wird die Info Tafel in Isikon feierlich mit einer Theaterszene eingeweiht. 

Für die Verpflegung sorgt die Wirtschaft zur Eintracht.  Eröffnungsfest Jakob-Stutz-Weg