Tourismus
de | en

Familienroute.

Die Familienroute führte auf einfachen Pfaden vorbei an Spielplätzen, Feuerstellen und Wasserfällen.

Gemütliche Wanderung mit Aussicht

Die Familientour führte durch das Dorfzentrum mit dem geschützten Ortskern hinaus in die Landschaft mit Sicht auf das Bergpanorama mit Sper, Federispitz, Mürtschen und den Glarneralpen mit dem Glärnischmassiv und dem Vrenelisgärtli sowie die Zentralschweizer Alpen.

Die Wanderroute verläuft im «Morgen» durch den Stall (Mutterkühe mit Kälbern) und über den Spielplatz Neuhaus zurück ins Festgelände. Die Route führt mehrheitlich über befestigte Wege und kann mit gutem Schuhwerk (leichte Trekkingschuhe) begangen werden. Die Route eignet sich für Kinderwagen und auch für TeilnehmerInnen, die auf eine Gehhilfe angewiesen sind.

Route

Dauer und Distanz
  • 1h 30min + ca. 1h Rast
  • 6.2km, 142 Höhenmeter

Highlights
  • Spielplatz Neuhaus
  • Wanderung durch den Stall

Schauen Sie sich die Wanderung als Film an!

Ausrüstung

  • Die Wanderung ist kinderwagentauglich.
  • Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Partner: