Tourismus
de | en

Das Spice Lab.

Im Spice Lab erfahren Sie unter fachkundiger Anleitung alles über Gewürze und dürfen selbst experimentieren und probieren.

Gewürze: eine komplexe Welt

Tauchen Sie ein in die Theorie und verbinden Sie sie mit der Praxis – mit zwei Gewürzmischungen zum selbst mixen.

Angebot

Was ist Sumach? Wo liegt der Unterschied von Cassia und Zimt? Wie bereite ich Gewürze vor? Und wie lagere ich sie? Welche Gewürze passen in meine Mischung? Auf diese und viele weitere Fragen finden Sie die Antwort im Spice Lab. 

 

Hier lernen Sie die Theorie zur komplexen Welt der Gewürze und verbinden sie direkt mit der Praxis – mit zwei Gewürzmischungen zum selbst mixen und nach Hause nehmen.

 

Alle Teilnehmer:innen werden selbst Gewürze (auch gern im Team) nach einem groben Leitfaden mischen – Hier ist Kreativität gefragt!

 

Der Kurs beinhaltet:

  • Theorie
  • Best Practices
  • Verkostung und Riechproben
  • Booklet: Die Spice Lab Gewürzdatenblätter (zum mit nach Hause nehmen)
  • Mischen von zwei Gewürzmischungen (zum mit nach Hause nehmen)
  • Ein kleines Apéro zum Testen der gemischten Gewürze sowie Wasser werden serviert

Kursdetails

  • Es werden Gruppengrössen von bis zu 20 Teilnehmer:innen empfohlen. Bei Gruppen unter vier Personen fällt jeweils eine Mindestkonsumation an. 
  • Dauer: ca. zweieinhalb bis drei Stunden
  • Kosten pro Person: CHF 85.–, mindestens CHF 380.– pro Gruppe
  • Der Kurs ist auch als Kurzversion (eineinhalb Stunden) oder Langversion (fünf Stunden) mit extra Degustationen und Sensoriktraining verfügbar.